Strandmode & -Accessoires für Mädchen

  • 14 € bis 17 €

    35 € bis 37 €

  • 12 € bis 13 €

    26 € bis 28 €

Strandmode & Accessoires für Mädchen

Knallige Farben, schicke Muster, Komfort und Bequemlichkeit: Das sind Dinge, die bei Accessoires und schicker Badekleidung für Mädchen nicht fehlen dürfen. Mit der passenden Strandmode für Kinder kann der nächste Strandurlaub oder der nächste Gang ins Freibad kommen. Der Erfrischung im kühlen Wasser steht dank modischem Look nichts mehr im Wege. Nicht nur Kindermode, sondern auch Badebekleidung für Mädchen kann richtig hip ausfallen. Und das ist es, was die Mädels so lieben. Sie möchten bei jedem Trend auffallend schick aussehen.

Viel Komfort und Funktionalität: Badebekleidung für Mädchen

Fashion auch für die Kleinen: Kindern ist oft in erster Linie das Aussehen der Bademode und Accessoires wichtig. Doch Komfort und Funktionalität dürfen hierbei nicht zu kurz kommen. Ob Bademantel für Mädchen, Hoodie für Kinder, Frottee-Kleid oder Kapuzenshirt: Jedes Teil bringt Komfort pur und Bequemlichkeit mit sich. Alles ist funktionell gestaltet, sodass sich die Kinder rundum in der schicken Badebekleidung wohlfühlen. Weicher Frottee-Stoff, große Kapuzen, schnell trocknende Stoffe und ein hoher Tragekomfort: so zeichnet sich die Bademode von Lands‘ End aus.

Es geht doch nichts darüber, nach dem Baden in einen flauschig warmen Bademantel zu schlüpfen und mit Mama oder Papa zu kuscheln. Ein Plus an Funktionalität bringt schicke Badekleidung für Mädchen mit UV-Schutz mit sich. Kids können sich im Hoodie wunderbar aufwärmen und werden zudem vor den UV-Strahlen der Sonne geschützt.

Unverzichtbares Sommer-Accessoire: der Bademantel für Mädchen

Der Bademantel für Mädchen gehört zum Sommer dazu wie der Sand zum Strand. Er ist ein Must-have im Bereich der Sommer-Accessoires. Nach der Abkühlung im Wasser dient der Bademantel aus Frottee als praktischer Wärmespender. Er schützt die Kinder vor dem Auskühlen. Zu einem praktischen Bademantel für Mädchen gehört außerdem eine schön große Kapuze, sodass sich die Kinder rundum wohlfühlen. Außerdem wird dank der Kapuze die Kopfhaut vor Sonneneinstrahlung und nasse Haare vor kühlerem Wind geschützt.

Bademode für Sommer und Winter: Fashion für Girls

Die Badebekleidung für Mädchen ist selbstverständlich nicht nur während der Freibad- und Strandsaison praktisch. Auch zu anderen Jahreszeiten macht sich ein weicher Bademantel, schicke Strandmode und weitere Accessoires wie eine Taucherbrille für Mädchen – beispielsweise bei einem Besuch in einem Spaß- und Hallenbad – gut. Nach einer kleinen Tauchrunde mit Schnorchel und Taucherbrille sehnen sich Mädchen dann wieder nach ihrem Bademantel. Kein Wunder, schließlich sind Kuschelstunden bekanntlich die besten Stunden.

Accessoires und Badebekleidung für Mädchen kombinieren

Die Strandmode für Kinder lässt sich übrigens auch wunderbar mit anderer Mode kombinieren. Ob ein Hoodie, ein Kapuzenshirt oder ein Frottee-Kleid: zu jeder Bade-Fashion könnte Ihr Kind beispielsweise eine schicke kurze Hose, ein Röckchen, je nach Saison eine Strumpfhose oder auch Socken anziehen. Zu einem knallig pinken Oberteil bietet sich beispielsweise eine farbenfrohe kurze Hose an.

Auch eine schwarze oder graue Hose ist eine gute Option. Dazu noch die passenden Socken und schon wird aus einem Strandoutfit ein Alltagsoutfit. Die Badebekleidung für Mädchen ist so raffiniert gestaltet, dass sie zu nahezu jedem Modetrend passt und gerne auch nicht nur zum Baden, sondern einfach so zum Spielen oder zum Spazierengehen getragen werden kann. Schließlich wäre es ja auch zu schade, die Hoodies, Frottee-Kleider und Kapuzenshirts nur im Sommer am Strand zu tragen.